Es kann losgehen!

Letzte Woche Freitag haben wir die Schlüssel für die neue Dienststelle bekommen. Gleich im Anschluss kamen schon die ersten neugierigen Helfer zur Besichtigung. Man will ja auch sehen, was da auf einen zukommt…

img_0115
Statt Dienstabend galt dann am letzten Mittwoch Hand anlegen: es wurde gemessen, geräumt, gefegt, gewerkelt, Tapeten abgerissen, Aufputzleitungen für die Unterputzverlegung vorbereitet.

Die Jahre des Leerstands haben Spuren hinterlassen…

alte Tapeten und kaputte Fliesen müssen runter…

Leitungen im neuen Ausbildungsraum werden unter Putz verlegt

img_0163
Wo gehobelt wird, da fallen Späne… aber zum Glück können wir ja Erste Hilfe 😉
auch die Kollegen der Feuerwehr Wachtberg sind neugierig und kamen zu Besuch

Am Ende war allen klar, dass da noch ein gutes Stück Arbeit vor uns liegt, aber der Plan steht. Zum 31.12. läuft der Mietvertrag für die alte Unterkunft aus. Am 5.1. findet der erste Erste Hilfe-Kurs in den neuen Räumen statt.

Aber alle sind voll motiviert, und so gehen am Samstag einige Leute einkaufen, um den Wiedereröffnungs-Sonderrabatt im lokalen Baumarkt auszunutzen, und der Feiertag am Montag wird genutzt, um weiterzumachen…


Advertisements