Umzugs-Tagebuch

(inoffizielle) Einweihungsfeier

Advertisements

Am vergangenen Samstag fand unsere traditionelle Neujahrsfeier statt. Die diente dann auch gleich als inoffizielle Einweihungsfeier für die neue Dienststelle. Bei der Dekoration haben unsere Veranstaltungstechniker ganze Arbeit geleistet, und auch das Mitbringbuffet ließ von Kartoffelsuppe und Cordon Bleu über verschiedene Salate, internationales Fingerfood bis hin zu Nachtischen nichts zu wünschen übrig.

Knapp 60 Leute waren am Samstag gekommen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und sich auf das kommende einzustimmen. Natürlich war der Umzug in die neue Dienststelle eins der Hauptthemen im letzten Jahr, aber auch alle anderen Bereiche haben zusätzlich einiges geleistet. Besonders waren für unsere Helfer die Einsätze in der Bonner Rheinaue, aber auch bei Bundesliga-Spielen im Borussiapark, oder die Verpflegung von 1.500 Teilnehmern der letztjährigen Kevelaer-Wallfahrt.

Zu Gast war neben unserem Vermieter und dem direkten Nachbarn auch der stellvertretende Diözesanleiter Dr. Andreas Archut, der gleich 24 Helferinnen und Helfer mit der „Refugee Aid Medal“ des Malteser-Ordens auszeichnete. Dass es bei uns gleich so viele sind, sei aber kein Zeichen davon, dass die Auszeichnung „mit der Gießkanne“ verteilt würde, sondern zeige ein besonders hohes Engagement. Unsere Helfer waren in der frühen Phase im Inda-Gymnasium in Aachen eingesetzt, haben beim Aufbau in der Fronhofhalle mitgewirkt und Registrierungsmaßnahmen in unserer Dienststelle unterstützt.

Natürlich darf bei einer Neujahrsfeier auch ein Ausblick nicht fehlen. Neben den weiteren Feinheiten in der Dienststelle (die Küche wartet noch auf ihre Einrichtung, der Getränkeautomat will aufgestellt werden, ein paar Kleinigkeiten und Deko müssen auch noch gemacht werden) steht vor allem die offizielle Einweihung im Sommer an, außerdem steht unsere Jugend vor der großen Aufgabe, die Malteser Jugend im Erzbistum Köln beim Bundeswettbewerb der Malteser in Landshut (Bayern) zu vertreten. Wir sind gespannt!

 

Zu unserer offiziellen Pressemitteilung geht es hier lang: Hohe Auszeichnung für Meckenheimer Malteser

Advertisements

Advertisements